LeitbildLeitbild

Sie befinden sich hier:

  1. Die Schule
  2. Leitbild
  3. Leitbild
  4. Leitbild

Leitbild

Das Bayerische Rote Kreuz ist ein anerkannter Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Er dient der Wohlfahrts- und Gesundheitspflege und vertritt in Wort, Schrift und Tat die Ideen der Nächstenliebe, der Völkerverständigung und des Friedens.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden Plattlinger BRK-Schulen orientieren ihre Arbeit an den Grundsätzen und den Leitbildern des Bayerischen Roten Kreuzes sowie des BRK-Bezirksverbandes Niederbayern/Oberpfalz.

Auf dieser Grundlage wurde das nachstehende Leitbild erarbeitet.

Ausbildung

Wir motivieren, begleiten und unterstützen unsere Schüler/innen individuell auf deren Weg zu einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss.

Unser schulspezifisches Curriculum baut auf dem Lehrplan des Kultusministeriums auf.

Die von uns entwickelten Lernsituationen sind aktuell und praxisbezogen in
Kooperation mit den Ausbildungseinrichtungen ausgestattet.

Mit Methoden der Erwachsenenbildung fördern wir die fachliche, soziale,
personale Kompetenz sowie die Methodenkompetenz der Schüler/innen.

Wir realisieren eine lernfördernde Umgebung durch eine zeitgemässe
Ausstattung.

Schulteam

Unser Schulteam arbeitet gemeinsam nach einem innovativen und zeitgemässen berufspädagogischen Konzept. Die Stärke unseres engagierten Schulteams basiert auf der engen Kommunikation zwischen unseren haupt-, neben- und freiberuflichen Mitarbeitern aus verschiedenen Fachgebieten. 

Die enge Zusammenarbeit der einzelnen Teammitglieder ist uns besonders
wichtig, um unseren Schüler/innen eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu bieten.

Ein wertschätzender Umgang miteinander, Eigenverantwortlichkeit,Eigeninitiative sowie Zuverlässigkeit prägen unser Führungsverhalten.

Wir erkennen Leistung an.

Aufgaben- und Verantwortungsbereiche sind klar definiert.
In Entscheidungsprozesse werden alle Beteiligten mit einbezogen.

Unsere Ziele sind transparent und werden durch Planung, Steuerung,
Information und überprüfung realisiert.

Unser Führungsverhalten ist geprägt von Kooperation und Konsequenz.

Führung bedeutet für uns die Erhaltung und Weiterentwicklung der
Kompetenzen durch Beratung, Begleitung und Fortbildung.

Unsere Führung unterstützt eine offene Feedbackkultur.

Ausbildungseinrichtungen

Wir arbeiten offen und konstruktiv mit den Ausbildungseinrichtungen zusammen.

Wir entwickeln mit den Ausbildungseinrichtungen eine gemeinsame
Ausbildungskultur.

Wir unterstützen und begleiten unsere Schüler/Schülerinnen bei der Persönlichkeitsentwicklung.

Unsere Schüler/Schülerinnen werden zu eigenverantwortlichem Lernen und
Arbeiten motiviert und angeleitet.

Wir fördern das berufliche Selbstverständnis unserer Schüler/Schülerinnen.

Grundwerte

Gegenseitiger Respekt und Achtung prägen unser Schulklima.

Wir pflegen eine lebendige Schulgemeinschaft.

Wir legen Wert auf die pädagogische Begleitung unserer Schüler/Schülerinnen bei der Vermittlung beruflicher Kompetenzen.

 

Bezirksgeschäftsführer
Mario Drexler

Schulleiterin
Katharina Kugler

Qualitätsbeauftragte
Marianne Adam, Eva Martinitz-Williams